Zu Pferd von Herning (Dänemark) nach Oirschot (Niederlande)

20.09.17 von DIP-Redaktion

Es ist das Highlight vieler Wanderreiter: der Stafettenritt von einem Austragungsort der WM zum nächsten. Alle zwei Jahre bereiten sie sich und ihre Pferde akribisch darauf vor. Jeder, der schon einmal eine oder mehrere Etappen mitgeritten ist, schwärmt von der länderübergreifenden Kameradschaft und der Freude, die man miteinander hat.

Und selbst noch so große Wetterkapriolen können den Spaß nicht schmälern. Wer die Berichte der Teilnehmer diesjährigen Stafettenritts liest, verspürt unweigerlich das Bedürfnis, beim nächsten Mal ganz bestimmt mitzumachen.

Lesen Sie von den Eindrücken und Erlebnissen der Teilnehmer des diesjährigen Ritts und tauchen Sie ein in eine andere Welt. Den Ritt von diesem Sommer haben die Teilnehmer dem digitalen Zeitalter zum Trotz in einem handgeschriebenen Logbuch festgehalten.

Auch das offizielle Stafettenreitervideo 2017 vermittelt schöne Eindrücke dieses Events. Viel Freude damit!

Foto: Elisabeth Wetzstein

Zurück