Berufsreitertagung in Neustadt (Dosse)

01.02.17 von DIP-Redaktion

Die Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V. ist die bundesweite Interessenvertretung für den Beruf des Pferdewirtes. Bisher war man hier schwerpunktmäßig nur auf die Klassische Reitausbildung konzentriert, seit 2015 werden auch  Auszubildende, Pferdewirte und Pferdewirtschaftsmeister aller fünf Fachrichtungen aufgenommen.

Es werden vor allem Fortbildungen für Berufsreiter angeboten, viele davon auch fachrichtungsübergreifend, wie z.B. Kundenmanagement, Schmiede- und Sattelseminare oder Exterieurbeurteilung. Die ersten Schulungen für Azubis im Hinblick auf die Abschlussprüfung Spezialreitweisen sind in Planung.

Am 12.-13. März 2017 findet der alljährliche Bundesberufsreitertag statt, diesmal in Neustadt (Dosse), mit wirklich interessanten Workshops und Referenten.

Weitere Infos hier.

Zurück